Click & Meet - Jetzt Termin vereinbaren

Jugendzimmer-Sets

Wenn Ihr Sohn oder Ihre Tochter sich von der bisherigen Kinderzimmereinrichtung verabschieden möchte, sind Sie mit einem mehrteiligen Jugendzimmer-Set gut beraten. Wann der richtige Zeitpunkt für eine neue Einrichtung des Kinderzimmers gekommen ist, hängt unter anderem davon ab, wie neutral und mitwachsend die Kinderzimmermöbel sind. Oftmals entscheiden sich Eltern mit dem Schulwechsel Ihres Kindes für den Kauf eines Jugendzimmers, also im Alter zwischen 10 und 12 Jahren. Die Sets für das Jugendzimmer, die in der Grundausstattung aus einem Jugendbett und dem passenden Kleiderschrank bestehen, reichen schon aus, falls Sie beispielsweise separat eine Schreibtischkombination kaufen oder die ehemalige Wickelkommode ohne den Aufsatz weiterhin zur Aufbewahrung im Jugendzimmer nutzen möchten. Durch zahlreiche Möbelstücke, wie Schreibtische, Regale, Kommoden oder TV-Boards im gleichen Design, haben Sie aber ebenso die Option, das Jugendzimmer-Set vielseitig zu erweitern und damit an die Bedürfnisse Ihres Kindes sowie an die räumlichen Gegebenheiten anzupassen.

Vorteile eines Jugendzimmer-Sets

Das Jugendzimmer ist ein Ort, an dem das Kind bzw. der Teenie nicht nur schläft, sondern auch einen Großteil seiner Freizeit verbringt. Daher sollte die Einrichtung eine harmonische Einheit bilden, sodass im Raum ein Gefühl von Wohnlichkeit und Gemütlichkeit aufkommt. Statt die Einrichtung aus verschiedenen Möbeln zusammenzuwürfeln, wodurch ein unruhiges Bild entstehen würde, bieten Jugendzimmer-Sets eine rundum stimmige Grundausstattung aus Bett, Schrank und weiteren optional buchbaren Möbelstücken. Keinesfalls handelt es sich dabei aber um eine starre Anordnung der Jugendzimmermöbel, sondern die Möbelstücke lassen sich flexibel dem oft sporadisch wechselnden Geschmack Ihres Kindes entsprechend umstellen. Vielleicht möchte Ihr Kind heute noch den Kleiderschrank neben das Bett stellen, aber in wenigen Wochen sollen Schrank und Kommode zusammen an einer anderen Wand stehen - ein Jugendzimmer-Set duldet diese häufigen Veränderungswünsche genügsam. Dadurch, dass die Hersteller ihre Möbel bei einem Set in der gleichen Ausführung und mit verbindenden Details gestalten, wirkt das gesamte Zimmer dennoch stets ausgewogen.

Jugendbetten mit Zubehör und in verschiedenen Größen

Wohl der Hauptbestandteil eines Jugendzimmer-Sets ist das Bett, welches das zu klein gewordene oder nicht mehr altersgerechte Kinderbett ablöst. Die meisten Jugendbetten verfügen über eine Liegefläche in den Standardmaßen von 90 x 200 cm, für die Sie entweder den Lattenrost und die Matratze beim Set mitbestellen oder separat in unserem Online-Shop erwerben können. Wenn es der Platz im Zimmer zulässt und Ihr Kind gern etwas mehr Freiraum beim Schlafen genießt, sind die Jugendbetten teilweise mit einer bis zu 140 x 200 cm großen Liegefläche erhältlich. Die Betten sind meist als klassische Einzelbetten konzipiert und damit frei im Raum positionierbar. Mit einem Hochbett oder einem Etagenbett für das Jugendzimmer erhalten Sie eine besonders raumsparende Alternative, bei der unter der hohen Liegefläche noch Platz für eine zweite Schlafmöglichkeit, einen Schreibtisch oder für Aufbewahrungsmöbel bleibt. Stauraum schaffen zudem Jugendbetten mit Bettkasten, in dem Ihr Kind beispielsweise die Tagesdecke oder Bettwäsche für Freunde aufbewahren kann. Wenn Sie sich für ein 140 x 200 cm großes Jugendbett entscheiden, kann ein Freund problemlos mit im Bett schlafen, bei einem schmaleren Jugendbett eignen sich dafür Varianten mit Gästebettfunktion. Bei solchen Betten kann unter der Liegefläche ein zweites Bett hervorgezogen werden. Damit das Jugendbett nicht zu viel von der wichtigen Freifläche im Zimmer einnimmt, bietet sich als Ergänzung des Jugendzimmer-Sets ein Schrankbett als platzsparende Lösung an. Falls Sie schon im Anschluss an das Babybett ein Kinderbett kaufen möchten, das problemlos im Jugendalter weitergenutzt werden kann, eignen sich schlicht gehaltene Betten mit abnehmbarer Absturzsicherung.

Kleiderschränke und weitere Aufbewahrungsmöbel

Das zweite Kernstück des Jugendzimmer-Sets bildet der Kleiderschrank, dessen Ausführung mit der des Jugendbetts übereinstimmt. Je nachdem, wie viel Platz Ihr Kind für seine Kleidung benötigt und natürlich auch, wie es die Raumsituation zulässt, kommen unterschiedlich große Jugendzimmerschränke in Frage. Die Front der Schränke unterteilt sich in der Regel in zwei bis vier Türen und wird teilweise um mehrere Schubladen für Socken sowie Wäsche ergänzt. Für weitere Wäschestücke, Schmuck und Accessoires ist eine Kommode sinnvoll, die Sie oftmals über die Zusatzoptionen zum Jugendzimmer-Set hinzubuchen können - oder Sie nutzen die ehemalige Wickelkommode ohne den Wickelaufsatz. Ein Kleiderschrank mit komplett geschlossener Front erscheint im Jugendzimmer besonders aufgeräumt, während ein Jugendzimmerschrank mit offenen Fächern angenehm auflockernd wirkt. Buchen Sie ein Standregal oder eine Garderobe zum Jugendzimmer-Set dazu, um einen ähnlichen Effekt zu erzielen. Bei den meisten Jugendzimmer-Sets ist der Kleiderschrank als Drehtürenschrank inbegriffen, bei dem Ihr Kind alle Kleidungsstücke gut im Überblick hat. Weniger freie Fläche vor dem Schrank beanspruchen Schiebtüren- oder Schwebetürenschränke, die sich daher besonders für kleine Räume eignen. Ein Maximum an Übersichtlichkeit und Aufbewahrungsmöglichkeiten für die Kleidung stellen Sie Ihrem Kind mit einem begehbaren Eckkleiderschrank zur Verfügung. Damit Sohn oder Tochter das Outfit gleich überprüfen können, bietet sich ein Jugendzimmerschrank mit (zubuchbarem) Spiegel an, wobei der Spiegel entweder außen oder innen an der Schranktür angebracht ist.

Moderne Designs namhafter Marken für Jugendzimmer

In einem Merkmal stimmt das Design der meisten Jugendzimmer-Sets überein: Die meisten Möbel zeichnen sich durch ein eher schlichtes Erscheinungsbild mit geradliniger Struktur und neutralen Farben aus, zu denen Weiß, verschiedene Grautöne sowie Holznachbildungen gehören. So geht das Jugendzimmer-Set ganz flexibel mit dem Einrichtungsgeschmack Ihres Kindes mit und kann später auch in einem anderen Raum, wie etwa dem Gästezimmer, weitergenutzt werden. Damit das Jugendzimmer-Set aber keinesfalls langweilig oder altmodisch wirkt, erhalten die Möbel vom Hersteller einen eigenen Charakter. Elegant wirkt beispielsweise das Jugendzimmer-Set in Hochglanz, mit Metallgriffen oder einer individuell zubuchbaren Beleuchtung. Wohnlich wird es mit Absetzungen oder kompletten Fronten in Holzoptik oder aus hochwertigem Massivholz. Echtes Holz von Kiefer, Eiche oder Fichte verwenden beispielsweise namhafte Marken, wie PAIDI. Ihr Kind wünscht sich die Lieblingsfarbe im eigenen Zimmer? Dank einer wortwörtlich bunten Palette verschiedener Farben dürfen Sohn oder Tochter bei verschiedenen Jugendzimmer-Sets für individuelle Akzente sorgen.

Jugendzimmer-Set bei Möbel Letz individuell zusammenstellen

Bett und Schrank bilden zwar die Basis des Jugendzimmer-Sets, doch wie umfangreich das von Ihnen bestellte Jugendzimmer letztendlich ausfällt, hängt von Ihren Bedürfnissen bzw. denen Ihres Kindes ab. Buchen Sie modellabhängig Aufbewahrungsmöbel, wie Stand- und Hängeregale, den passenden Nachttisch, Vitrinen oder eine stimmige Wohnwand, zum Jugendzimmerset hinzu und statten Sie den Schrank nach Ihren Wünschen mit zusätzlichen Fachböden, einer Innenbeleuchtung oder Schubkasteneinsätzen aus. Bei der individuellen Zusammenstellung unterstützt Sie das Team von Möbel Letz gern mit einer fachkundigen und freundlichen Beratung. Sie können sowohl telefonisch oder im Chat Kontakt zu uns aufnehmen als auch das Jugendzimmer in unserer Möbelausstellung in Elster in einem persönlichen Gespräch planen. Neben der sicheren Lieferung durch unser firmenzugehöriges Personal bieten wir Ihnen einen optionalen Montageservice für die bestellten Möbel, sodass Ihnen Zeit für wichtigere Dinge bleibt. Schaffen Sie mit einem Jugendzimmer-Set aus dem Online-Shop von Möbel Letz einen alltagstauglich eingerichteten Rückzugsort für Ihr Kind und freuen Sie sich dank hoher Qualität sowie geschmackvoller Designs auf Möbelstücke, die auch über das Jugendalter hinaus Gefallen finden.

Suchvorschläge

Kategorien

Marken

Produktvorschläge

schließen ×
Kategorien