Frühlingswochen

Paidi weitere Informationen weitere Informationen

Artikel filtern - wir helfen Ihnen bei der Suche
Preis von € bis €
Treffer
Zeige 1 bis 18 (von insgesamt 80 Artikeln) Seiten:  1  2  3  4  5  [nächste >>] 
weitere Informationen weitere Informationen

Paidi Kinder- und Jugendzimmer

Heinrich Renkl gründete 1935 das mittelständische Unternehmen im unterfränkischen Hafenlohr. Der Name des Unternehmens „Paidi“ stammt aus dem Griechischen und bedeutet wörtlich „dem Kinde“. Der fränkische Hersteller von Baby-, Kinder- und Jugendzimmermöbeln ergänzte die Übersetzung bald zu „dem glücklichen Kinde“, denn dies ist das oberste Unternehmensziel von PAIDI. Das erste in Serie gefertigte „PAIDI Babybettchen“ mit herausnehmbaren Gitterstäben verließ Ende der 1930er die Tore des Werkes und eroberte die deutschen Kinderzimmer im Sturm. PAIDI ist ein Unternehmen der Welle Holding aus Paderborn. Durch Innovation und Qualität der Produkte arbeitete sich PAIDI bis an die Spitze des Kindermöbelmarktes. Auf Grund der stetig wachsenden Nachfrage war 1953 eine Vergrößerung des Werksgeländes nötig. Da sich der Firmensitz im Ortskern befand, wurde am Stadtrand ein modernes Sägewerk, auf einem ca. 60.000 qm großen Areal errichtet. Zu Beginn der 1990er erwarb das Unternehmen eine Möbelfabrik in Kolbuszowa/ Polen. Hier werden, neben den ursprünglichen Produkten für den Heimatmarkt, vor allem Möbelprogramme für die preiswerte Variante „Transland“ hergestellt. Im Jahr 1997 wurde die Geschäftsführung durch ein neues Führungs-Duo übernommen und es erfolgte eine Neuausrichtung des Unternehmens. Um sich den geänderten Kundenansprüchen anzupassen, ohne die wesentlichen Qualitätsmerkmale von PAIDI aufzugeben, wurde die Produktpalette um Hoch-, Spiel- und Etagenbetten, Arbeitsplätze für Schüler, Liegen sowie Lattenroste und Matratzen erweitert. Dadurch sind PAIDI Möbel sowohl im Babyzimmer als auch im Kinder- und Jugendzimmer gern gesehen.

Vom Vorschulkind zum Hochschulstudent – mit Möbeln von Paidi

Die PAIDI Möbel GmbH fertigt kreative Komplett-Kindermöbelprogramme, die kombinier- und erweiterbar sowie für jede Altersgruppe geeignet sind. Das Unternehmen ist einer der Marktführer im Bereich Babyzimmer sowie Etagen-, Hoch- und Spielbetten in Deutschland. Aber auch im Segment der Schülerschreibtische nimmt PAIDI eine führende Position ein. Intelligente Einrichtungen für Kinderzimmer regen zum Spielen an und bilden eine kindgerechte Raumausstattung. Das Zeug, um die Phantasie des kleinen Lieblings anzuregen, haben unter anderem die Kinderzimmer Fleximo oder Pinetta. Sowohl für das Kinder- als auch das Jugendzimmer sind etwa Eike, Fiona und Sophia von PAIDI geeignet, denn durch individuell einsetzbare, textile Gestaltungselemente lassen sich Spielinseln einrichten. Ist der Nachwuchs derer überdrüssig, entsteht durch das Entfernen der kindlichen Accessoires ein Jugendzimmer, in dem sich der Teenager wohlfühlt. Ideal für größere Kinder sind beispielsweise die Jugendzimmer Sylvie oder Biancomo, welche das Sortiment ergänzen und dem Teenager ein trendiges Umfeld schaffen. Zudem sollte in keinem Kinder- und Jugendzimmer ein Schreibtisch fehlen, an dem die Kleineren sich kreativ beim Malen zeigen sowie die Größeren sich den Hausaufgaben widmen. Die breite Palette bietet verschiedene Schreibtische mit unterschiedlichen Designs. Der Schreibtisch Falko von PAIDI ist durch die Höhenverstellbarkeit von ca. 54 cm bis auf etwa 76 cm ideal geeignet, um den Nachwuchs von der Vorschule bis zur Hochschule zu begleiten. Farbiges Zubehör macht aus den Schreibtischen Jaro, Tablo und Marco von PAIDI dekoratives Mobiliar für das Kinder- und Jugendzimmer, welches durch praktische Beimöbel, wie PAIDI Schreibtischstühle oder Rollcontainer, ergänzt werden kann. Wird der Nachwuchs flügge und bezieht die erste eigene Wohnung, ist beispielweise das Jugendzimmer Fabiana von PAIDI die richtige Wahl.

Zertifizierte Sicherheit und Qualität für Ihr Kind

Um den hohen Ansprüchen der Kunden gerecht zu werden, präsentieren sich die Kinder- und Jugendzimmermöbel mit sicherer Türdämpfung und laufruhiger Schubkasten-Führung. Weiterhin erhalten Sie eine 5-jährige Produkt- und Nachkaufgarantie. Die Zertifikate „GS Geprüfte Sicherheit“, das „Goldene M“ und der „Blaue Engel“ stehen für Sicherheit, Qualität, gesundes Wohnen sowie Umweltschutz. Kinder- und Jugendzimmermöbel von PAIDI repräsentieren hervorragende Qualität, die Ihr Kind vom Baby- bis ins Jugendalter begleitet. Die verschiedenen Kinder- und Jugendzimmermöbel erhalten Sie in unterschiedlichen Ausführungen, ob lackiert, foliert, in Holznachbildung oder aus Massivholz – die Entscheidung obliegt Ihnen. Stöbern Sie einfach auf online Möbel kaufen durch das Sortiment, um ein Kinder- und Jugendzimmer zu finden, an dem Sie lange Freude haben werden. Eine große Hilfe für die individuelle Gestaltung sowie Zusammenstellung des neuen Kinder- und Jugendzimmers bietet Ihnen unser Möbelplaner.

Unsere Marken


Hilfe, Fragen & Antworten

Wir sind für Sie da

Unsere Einrichtungsexperten
erreichen Sie unter 035383 60 18 50

Sie können uns auch eine Nachricht schreiben E-Mail.