Schnell lieferbar

Bänke & Eckbänke weitere Informationen weitere Informationen

Artikel filtern - wir helfen Ihnen bei der Suche
Preis von € bis €
Treffer

Weitere Unterkategorien:


weitere Informationen weitere Informationen

Bänke & Eckbänke für gemütliche Essplätze mit Stil

Bänke & Eckbänke galten lange Zeit als spießig. Dieses Image haben die Bänke & Eckbankgruppen, die wir Ihnen auf online Möbel kaufen vorstellen, lange hinter sich gelassen. Für jeden Geschmack findet sich das passende Modell: ob klassisch oder modern, ob rustikal oder puristisch, ob aus Leder oder Stoff in Kombination mit Holz oder Edelstahl, ob als gerade, gebogene, runde oder Eckbank, ob mit oder ohne Lehne, ob mit oder ohne Stauraum, ob für Trendsetter oder Traditionalisten. Je nachdem, über welche räumlichen Gegebenheiten Sie in Ihrem Heim verfügen, wird sich die Essecke in der Küche, im Wohnzimmer oder einem separaten Esszimmer befinden. Bänke & Eckbänke verleihen dieser Essecke die nötige Gemütlichkeit, um nicht nur das Speisen in einer angenehmen Atmosphäre zu ermöglichen, sondern auch sonst ein behagliches Flair zu verbreiten, denn die Essecke dient in der heutigen Zeit auch gern mal als heimisches Arbeitszimmer oder der Konversation mit den Lieben. Teils ist der Gedanke an die „gute Stube“ noch latent vorhanden, so dass nicht jede gesellige Runde im idyllischen Wohnzimmer auf gemütlichen Polstermöbeln an einem schicken Couchtisch verbracht wird. Bänke & Eckbankgruppen ermöglichen eine etwas offiziellere Konversation, ohne dem Gespräch jedoch einen verkrampften Charakter zu verleihen. Natürlich sind Bänke & Eckbänke nur ein Teil des Essbereiches, der mit einem schönen Esstisch, bequemen Stühlen und gegebenenfalls mit einem praktischen Hocker komplettiert wird. Damit sowohl das Tafel- und Kaffeeservice als auch das alltägliche Geschirr, das Besteck, das gesamte Gläsersortiment sowie die benötigte Tischwäsche in Reichweite der Essecke platziert werden können, stehen ergänzende Beimöbel, wie Kommoden, Regale, Anrichten, Vitrinen, Side-, High- oder Lowboards zur Verfügung.

Geschichte der Bänke & Eckbänke

Als wohl eines der ältesten Sitzmöbel kann die Bank gezählt werden, welche in ihren Anfangszeiten meist aus Holz oder Stein bestand. Bänke werden seitdem nicht nur aus den verschiedensten Materialien, sondern auch für die unterschiedlichsten Verwendungszwecke und in mehreren Stilrichtungen hergestellt. Entsprechend der Stilrichtung, in der die Bänke & Eckbankgruppen gefertigt werden, unterscheiden sich die verwendeten Materialien. Vorbei sind zum Glück die Zeiten, zu denen sich nur Personen eines Standes auf dieselbe Bank setzen durften. Adlige und das gemeine Volk mussten im Mittelalter unterschiedliche Bänke zum Sitzen nutzen. Diesem Umstand haben wir heute auch das geflügelte Wort „durch die Bank“ zu verdanken, da alle, die auf der Bank Platz nahmen, vom gleichen Stand waren. Eckbänke sind eine Sonderform der Bank, deren Erfindung einem altbekannten Problem geschuldet war: der Platznot. Eckbänke nutzen den vorhandenen Raum optimal aus, denn sie lassen sich bis in die Ecke schieben und bieten meist nicht nur mehreren Personen Platz, sondern auch noch zusätzlichen Stauraum. Ursprünglich bestanden Eckbänke aus zwei oder drei über Eck verbundenen Bänken und wurden für die Möblierung von Schiffen sowie Gasthäusern entwickelt. Ein weiterer Vorteil von Bänken & Eckbänken besteht darin, dass die Anzahl von Sitzplätzen nicht vorgegeben ist, wodurch die auf ihr sitzenden Personen auch mal zusammenrücken können.

Rustikale Klassiker im Landhausstil oder kuscheliger Retrolook

So wie alle Möbel, gibt es natürlich auch Bänke & Eckbankgruppen in verschiedenen Ausführungen, Zusammenstellungen und unterschiedlichen Materialien. Ganz klassisch kommt die Eckbank im Landhausstil daher, mal mehr, mal weniger modern interpretiert. Das Schöne an einem Klassiker ist, dass er zeitlos und somit immer modern ist. Geschmackvolle klassische Eckbänke haben beispielsweise die Hersteller Wössner und elro im Repertoire. Heimische Hölzer bilden die Basis der klassischen Eckbankgruppen, die zusammen mit einem passenden Esstisch und Stühlen geliefert werden. Durch die Verwendung von Holz, welches mit sanften Rundungen aufwartet, in Kombination mit Stoffen im Retrolook erhalten die klassischen Eckbankgruppen einen rustikalen Charakter. Ganz up to date sind momentan auch Küchensofas im Look der 1950er und 1960er Jahre. Samtweiche Bezugsmaterialien in harmonischen Farben und nahezu organischen Formen dominieren die Optik der sogenannten Tischsofas.

Von modern bis puristisch

Das ganze Gegenteil dazu bilden moderne Bänke & Eckbankgruppen, die teils nahezu puristisch mit kubischen Formen daher kommen, wie die Bänke & Eckbänke von MCA furniture. Doch die Optik täuscht, denn lediglich auf den ersten Blick wirken diese Bänke & Eckbankgruppen spartanisch. Hochwertige Materialien, wie etwa Massivholz, brauchen keine pompöse Optik, um von ihrer Qualität zu zeugen. So umspannt teils echtes Leder die hochwertigen Polster der puristischen Eckbänke von Schösswender, um für angenehmen Sitzkomfort zu sorgen. Die Verbindung mit Holz oder Metall, meist in glänzender Edelstahloptik, unterstreicht den reinen, fast cleanen Look der modernen Bänke & Eckbänke.

Für Trendsetter – Rundbänke und Dinnersofas

Einen Wandel gab es in den letzten Jahren bei den Formen, denn Bänke treten in letzter Zeit nicht nur als Eck-, sondern auch als Rundbänke oder zumindest in einer gebogenen Variante auf. Zusammen mit einem runden Esstisch und ergänzenden Stühlen bilden die Rundbänke eine unschlagbare Einheit sowie gebogene Bänke mit bootsförmigen Tischen, fernab vom angestaubten Image, welches Bänke & Eckbankgruppen noch vor wenigen Jahren anhaftete. Eine halbrunde oder gebogene Bank wird automatisch zum Hingucker und Mittelpunkt im Esszimmer. Warum nicht einmal als Trendsetter auffallen und mit einer „runden Eckbank“ für Aufsehen sorgen? Ein weiterer Trend, der sich in den letzten Jahren in unsere vier Wände eingeschlichen hat, ist der fließende Übergang von der Eckbank zum Sofa. Dafür zeichnen Dinnersofas verantwortlich, deren Gestaltung beispielsweise K+W Polstermöbel sich auf die Fahnen geschrieben hat. Sie vereinen die Form und das Design einer Eckbank mit der angenehmen Bequemlichkeit eines Sofas. Was in der Autobranche schon lange Usus ist, haben sich auch die Hersteller hochwertiger Polstermöbel für das Esszimmer abgeschaut. Bänke & Eckbänke der neuen Generation können in puncto Sitzkomfort schon längst mit dem von Sofa und Couch mithalten. Das kommt nicht von ungefähr, denn im Inneren der Bänke & Eckbankgruppen haben längst hochwertige Polstermaterialien oder sogar Boxspringfederungen, wie etwa bei den Eckbänken von Wössner, Einzug gehalten. Auch sonstige Komfortelemente der Wössner Bänke & Eckbänke, wie beispielsweise eine Rückentiefenverstellung, mit denen auch moderne Sofas punkten können, sorgen dafür, dass Sie so schnell nicht wieder aufstehen wollen.

Eine Glaubensfrage – mit oder ohne

Wie bereits erwähnt, kommen Bänke & Eckbänke in den verschiedensten Looks daher. Ein wichtiges Entscheidungskriterium für oder gegen ein Modell ist beispielsweise, wie häufig und in welcher Form das Sitzmöbel genutzt wird. Bilden Bank oder Eckbank den geselligen Mittelpunkt im Familienalltag, dann steht außer Frage, dass eine Rückenlehne nicht fehlen darf. Bildet die Bank jedoch nur eine Ergänzung für seltenen Besuch am Esstisch, kann eventuell auf eine Rückenlehne verzichtet werden. Meist stellt sich die Frage nach der Rückenlehne jedoch nur bei Bänken, da Eckbänke ohne Rückenlehne höchst selten anzutreffen sind. Warum sollte auch ein so bequemes und kommunikationsförderndes Möbelstück eines seiner wichtigsten Teile beraubt werden? Was bei der Eckvariante überhaupt nicht funktioniert, klappt bei der geraden Version prima, wie beispielsweise bei den Massivholzbänken von Niehoff. Eine Bank ohne Rückenlehne lässt sich bei Nichtgebrauch wie ein Stuhl platzsparend unter den Esstisch schieben, was bei einer Bank mit Rückenlehne oder gar einer Eckbank kaum vorstellbar wäre. Ein weiteres Entscheidungskriterium ist der Stauraum. Nicht alle Bänke & Eckbankgruppen verfügen darüber, andere hingegen weisen durch aufklappbare Sitzelemente einen versteckten Platz für Utensilien & Co. auf. Meist handelt es sich bei diesen Modellen um Bänke, die unter dem gepolsterten, aufklappbaren Sitz ein hochwertiges Innenleben verbergen. Jedoch hat auch hier der Fortschritt mit neuen Ideen und Innovationen Einzug gehalten. Durch leichte, filigrane Formen ist der Stauraum nicht mehr in den Schenkeln der Eckbank, sondern unter einem lose aufliegenden Kissen in der Ecke zu finden und verschwindet so nahezu unsichtbar im Fuß, wie etwa bei einigen Eckbänken von Casada. Eine weitere Innovation, die beispielsweise bei Eckbänken von K+W Polstermöbel anzutreffen ist, sind Anbauhocker mit denen das Platzangebot auf der Eckbank noch ein wenig erweitert werden kann.

Bezugsauswahl für Bänke & Eckbankgruppen

Das Design der Bänke & Eckbänke unterscheidet sich teils stark. Dieser differierende Look wird durch verschiedene Bezüge in unterschiedlichen Farben und Materialien zusätzlich unterstützt. Damit wir garantiert auch Ihren Geschmack treffen, haben Sie bei vielen der gepolsterten Bänke & Eckbankgruppen die Gelegenheit, Ihre Favoriten aus der jeweils möglichen Bezugsauswahl zu buchen, teils sogar zweifarbig. Letztere Bänke & Eckbänke erkennen Sie an dem Piktogramm unter der Preisangabe in jedem Artikel. Klicken Sie einfach das stilisierte Darstellung der Bank an und die aktuelle Bezugauswahl darunter ändert sich entsprechend Ihrer Wahl. Sollten das Bezugsmaterial oder die Bezugsfarbe nicht Ihren Wünschen entsprechen, dann klicken Sie auf „Wunschbezug – Farbe ändern“ und Sie haben die Wahl aus allen möglichen Bezügen. Ob Sie sich für Leder, Kunstleder, Mikrofaser oder ein anderes Material entscheiden, hängt ganz von Ihren persönlichen Vorlieben ab.

Was beim Kauf von Bänke & Eckbankgruppen zu beachten ist

Bänke & Eckbänke bieten im Vergleich zu Stühlen auch bei begrenztem Raumangebot viele bequeme Sitzplätze, wodurch der vorhandene Raum optimal genutzt wird. Die Größe des Zimmes sowie des Tisches sollten perfekt mit den Maßen der Bank bzw. Eckbank harmonieren, daher gibt es für die unterschiedlichen räumlichen Gegebenheiten sowie für die verschiedenen Ansprüche Modelle in mehreren Größen und allerlei Ausführungen. Um den vorhandenen Platz optimal zu nutzen, werden Eckbänke praktischerweise in der Raumecke oder einer Nische platziert. Sie umschließen den Tisch meist an zwei Seiten und bieten je nach Größe auch gern sechs Personen einen bequemen Sitzplatz. Bei Bedarf, wenn alle etwas zusammenrücken, finden jedoch auch mehr Personen Platz, wodurch auch an kleineren Tischen einer geselligen Runde nichts mehr im Wege steht. Ergänzt durch einen passenden Esstisch und dazugehörige Stühle oder einen Hocker bildet die Eckbank die ideale Möblierung der Essecke. Je nach Platzangebot und Einrichtungsstil ist die Eckbank jedoch noch mehr als ein Sitzmöbel. Als verbindendes Element zwischen Küche und Wohnzimmer vereint sie beide Wohnbereiche miteinander, um diese als Raumteiler voneinander abzugrenzen. Geschickten Gestaltern gelingt beim Arrangieren der Essecke beides in einem Schritt. Gern beraten Sie unsere Einrichtungsexperten, wie Ihnen das gelingt.

Bänke & Eckbänke online kaufen – Einrichten mit den Einrichtungsexperten

Die Essecke, egal ob als Teil der Küche, des Wohnzimmers oder in einem separaten Speisezimmer, ist meist ein sehr geselliger Platz, an dem gegessen, geredet, gespielt und gearbeitet wird. Um diesen Platz so gemütlich wie möglich einzurichten, sollte die Möblierung komfortabel und praktisch sein, aber vor allen Dingen gefallen. Je nach persönlichem Stil haben Sie die Wahl zwischen Bänken & Eckbänken im klassischen Landhausstil, Retrolook oder in modernem Purismus. Gestaltungsspielraum bieten wir Ihnen durch die Möglichkeit, Ihren Wunschbezug zu wählen sowie das Mobiliar für Ihr Esszimmer mit wahlweise erhältlichen Zusatzoptionen zu ergänzen. Teils lassen sich die Eckbänke sogar in unterschiedlichen Zusammenstellungen, also statt der abgebildeten Variante in der spiegelverkehrten Version, bestellen. Bei Möbel Letz sind Sie richtig, wenn Sie Möbel online kaufen möchten. Unser reichhaltiges Angebot gepolsterter Bänke & Eckbankgruppen sowie an Modellen aus Holz in unserem Online-Shop für Bänke & Eckbänke wird ergänzt durch hochwertige Esszimmermöbel für das gute Porzellan, stilvolle Esstische und bequeme Stühle. Des Weiteren finden Sie auf online Möbel kaufen auch für alle anderen Wohnbereiche das passende Mobiliar, angefangen mit Möbeln für das heimelige Babyzimmer, stylishe Kinder- oder Jugendzimmer, über das gemütliche Wohnzimmer bis zum verträumten Schlafzimmer. Selbst das grüne Wohnzimmer kann stilvoll möbliert werden. Unsere Einrichtungsexperten beraten Sie gern, welche Möbel die passenden für Sie sind. Sie erreichen uns telefonisch, online oder persönlich während der Öffnungszeiten in unserem Möbelhaus bei Wittenberg. Die Lieferung der bestellten Möbel erfolgt deutschlandweit (Festland) versandkostenfrei. Dafür kommen unsere hauseigenen Möbelmonteure mit Fahrzeugen aus unserem Fuhrpark zu Ihnen und tragen das bestellte Mobiliar bis in Ihre vier Wände. Selbst die Montage wird, sofern bei der Bestellung gebucht, von Möbel Letz übernommen und Sie können sich rundum wohlfühlen.

 



Unsere Marken


Hilfe, Fragen & Antworten

Wir sind für Sie da

Unsere Einrichtungsexperten
erreichen Sie unter 035383 60 18 50

Sie können uns auch eine Nachricht schreiben E-Mail.